Beschichtung von Abwasserrohren
Beschichtung von Abwasserrohren
  • Wasser & Abwasser

Beschichtung von Abwasserrohren

Innenbeschichtung von Abwasserrohren

Eine lokale deutsche Stadtverwaltung führte eine umfangreiche Sanierung ihrer Abwasseraufbereitungsanlage durch und suchte nach innovativen Möglichkeiten, die Nutzungsdauer der bestehenden Infrastruktur zu verlängern. Die Verlängerung der Nutzungsdauer der bestehenden Infrastruktur war eine wirtschaftlichere Option als durch neue Infrastruktur zu ersetzen.
VIP und der zugelassene VIP-Verarbeiter RIW Industrie Service schlugen vor, die Hauptrohre der Anlage mit einer hoch abriebfesten, flexiblen, spritzbaren Membran auszukleiden, die für Trinkwasser zugelassen ist. Nach sorgfältiger Abwägung der Alternativen wurde VIP's QuickSpray Supreme W für die Innenauskleidung aller bestehenden Haupttransportrohre ausgewählt.
RIW Industrie Services setzte spezielle Applikationsgeräte ein, um die sofort aushärtende Membran auf die Innenflächen der Rohre aufzusprühen. Aufgrund des Sprühauftragsverfahrens und der sofortigen Aushärtung der VIP-Auskleidung wurden die Rohre in nur wenigen Tagen fertiggestellt und das gesamte Projekt wurde von Anfang bis Ende in 1 ½ Wochen fertiggestellt, was die die Ausfallzeit der Anlage stark reduzierte.

Referenz-Details


Land

Deutschland

Größe (in m²)

400 m²

Kunde

Local Government Municipality

Verarbeiter

Approved VIP Applicator RIW Industrie Services, Köln


Eingesetzte Produkte
Vip Kontakt Icon

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da