Mega Reservoir Qatar
Mega Reservoir Qatar
  • Wasser & Abwasser

Mega Reservoir Qatar

Aufbringen der Polyurea-Schutzbeschichtung auf dem Dach von Trinkwasserbehältern

Kahramaa - Qatar General Electricity and Water Corp. Kahramaa - Qatar General Electricity and Water Corp. benötigte ein schnell aushärtendes Oberflächenbeschichtungssystem mit hoher mechanischer Abriebfestigkeit, ohne VOC-Gehalt, ohne Rissbildung und mit stabilen Eigenschaften für die Abdichtung des kompletten Daches der Trinkwassertanks in Katar. Die Applikation erfolgte mit einer 1:1 beheizten Hochdruck-Mehrkomponentenanlage (Graco XP-2). Das gewählte System war QuickSeal PP-350 2-Komponenten-Polyureasystem und eine lösemittelfreie Grundierung, QuickPrime 2K EP SF.
Die Verarbeitung erfolgte in 4 Schritten:
1. Der Beton wurde vorbereitet und von allen Rückständen, die die Haftung beeinträchtigen könnten, gereinigt.
2. Die Oberfläche wurde grundiert und die Haftung verbessert.
3. Polyurea QuickSeal wurde mit einem beheizten Hochdruck-Spritzgerät aufgetragen.

Der komplette Prozess der Oberflächenvorbereitung und des Auftragens der Grundierung für 120.000 m² wurde in 4 Monaten erfolgreich abgeschlossen.

Referenz-Details


Projektbeschreibung

Mega Reservoir Qatar

Land

Katar

Größe (in m²)

120000 m²

Jahr

2019

Kunde

Kharamaa – Qatar Gen. Electricity and Water Corp.


Eingesetzte Produkte
Vip Kontakt Icon

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da